Songbird 1.1 mit praktischer Überwachungsfunktion

17. März 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der freie Audio-Player Songbird ist endlich in der finalen Version 1.1 erschienen und hat einige sehr nützliche und hilfreiche Funktionen spendiert bekommen:

Alben-Cover werden ab sofort angezeigt und von last.fm geladen. Praktisch und längst überfällig ist die überarbeitete Sortierfunktion, die endlich bestimmte und unbestimmte Artikel ignoriert. Dadurch sind Band wie The Killers, The Clash oder The Who nicht mehr allesamt unter dem Buchstaben „T“ einsortiert.

Über die Beobachtungsfunktion können Sie ein Verzeichnis überwachen lassen und Ihre Musikbibliothek auf den aktuellen Stand bringen lassen, sobald eine Datei aus diesem Verzeichnis entfernt bzw. ein neues Musikstück in diesen Ordner eingefügt wird.

Songbird kann außerdem alle Songs auf identischer Lautstärke zwitschern lassen: Durch die “Replay Gain”-Funktion werden alle vorhandenen Audio-Dateien normalisiert und somit ohne störende Schwankungen in der Lautstärke abgespielt.

 

Download von Songbird 1.1: http://www.getsongbird.com/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So wandeln Profis Dokumente um

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"