Thunderbird 3.1 bereits im April 2010?

22. Dezember 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Nachdem die Maschinen bei der freien Outlook-Alternative Thunderbird lange Zeit nur im Schneckentempo liefen, wurde jetzt anscheinend der Schalter in Richtung Hochdampf umgelegt:

Wie wir bereits berichtet haben, wurde Thunderbird 3 unlängst veröffentlicht und ist mit einer Reihe von sinnvollen Neuerungen und Optimierungen mehr denn je eine ernsthafte Konkurrenz zu Microsofts E-Mail-Anwendung. Im April 2010 soll außerdem bereits Thunderbird 3.1 erscheinen und die neue Gecko-Engine enthalten, mit der E-Mails noch webkonformer dargestellt werden.

Doch wichtiger als die geplanten Neuerungen ist wohl die Tatsache, dass es den Entwicklern ernst damit ist, zwischen neuen Versionen nicht mehr einen so langen Zeitraum verstreichen zu lassen: Zwischen der Veröffentlichung von Thunderbird 2 und Thunderbird 3 lagen rund zwei Jahre – eine kleine Ewigkeit in der schnelllebigen Software-Welt.

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"