Werbeblocker für Google Chrome

25. Dezember 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Unter Firefox ist "Adblock Plus" bereits die beliebteste Erweiterung und hat vor wenigen Wochen die magische Marke von mehr als 100 Millionen Downloads geknackt. Jetzt ist der Werbeblocker endlich auch für Google Chrome erhältlich:

Am grundlegenden Prinzip von Adblock Plus ändert sich natürlich auch unter Google Chrome nichts - noch immer dient Adblock Plus dazu, lästige Werbefenster zu blockieren und lade-intensive Banner innerhalb von Webseiten auszublenden.

In der Adressleiste von Google Chrome finden Sie das Symbol von Adblock Plus. Vor der effektiven Nutzung müssen Sie jedoch noch eine Filter-Liste abonnieren, die bereits 99 Prozent aller Werbefenster und Banner blocken. Falls sich dennoch mal eine Werbung durchmogelt, können Sie sie durch einen Rechtsklick und den entsprechenden Adblock-Befehl blocken.

Download von Adblock Plus für Google Chrome:
https://chrome.google.com/webstore/detail/cfhdojbkjhnklbpkdaibdccddilifddb#
 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

Aufgabenliste mit Zeiterfassung und Pausenfunktion


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"