Open Source News

Artikel

Telefonieren für lau

Heute im Newsticker: Kostenlose Videokonferenzen und Telefonate, Modelle und Diagramme für Software und Geschäftsprozesse, Freie Software in Dortmund, ein Social Network ohne Server, ein neuartiges Betriebssystem und ein Open-Source-Jubiläum. Zum Artikel »

Die eigene Homepage als Social Network

Heute im Newsticker: Wie Sie Ihre Homepage in eine Social-Network-Seite verwandeln, den Lizenzdschungel lichten und Spione einsperren. Außerdem: Ein... Zum Artikel »

Erstes Windows-Programm wird Open Source!

Heute im Newsticker: Jede Menge schöne Bilder, mehr Farben als je zuvor, Linux auf hochauflösenden Monitoren und eine neue Open-Source-Software von... Zum Artikel »

So einfach berechnen Sie die Wohnfläche

Heute im Newsticker: Grundriss ausmessen leicht gemacht – Diagramme online zeichnen – Emojis im Texteditor eingeben Zum Artikel »

Upload-Filter verstossen gegen die Menschenrechte

Die heftig umstrittene Urheberrechtsreform der Europäischen Union hat jetzt sogar den Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen auf den Plan gerufen. Zum Artikel »

Kommt die Presse-Flatrate in Firefox?

Heute im Newsticker: Hacker-Werkzeug von der NSA – Presse-Flatrate von Mozilla – Zahlen zu Werbeblockern vom BVDW Zum Artikel »

Treffer 7 bis 12 von 724

Firefox-Tipp: So unterbinden Sie die Facebook-Schnüffelei

Mit dieser Browser-Erweiterung schirmen Sie Ihre Internet-Aktivitäten von Facebook ab Zum Artikel »


Thunderbird

Mehr Sicherheit, keine Fauxpas: So sorgen Sie in Ihrer Thunderbird-Empfängerliste für Ordnung

Der auf Windows- und Linux-PCs führende OpenSource-E-Mail-Client Thunderbird bringt viel Komfort, darunter auch eine Kontaktverwaltung inklusive... Zum Artikel »


Android

Android ohne Google - wie funktioniert das?

Google liefert nicht mehr an Huawei. Besitzer von Huawei-Handys mit Android fragen sich besorgt, was jetzt aus ihren Geräten wird. Zum Artikel »


Freeware-Tipps

Wahlomat abgeschaltet – und jetzt?

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat sich gründlich blamiert: Sie ist nicht in der Lage, in ihrem Wahlomaten Auswertungen für mehr als acht... Zum Artikel »


Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"