Open Source News

Artikel

Kostenlose Alternative zum Adobe Reader

Es existieren mittlerweile bereits mehrere freie Alternativen, um den Dokumenten-Standard PDF anzuzeigen, ohne dafür auf den behäbigen und aufgeblähten Adobe Reader zurückgreifen zu müssen. Zum Artikel »

JavaScript-Verarbeitung von Opera soll 2,5 mal so schnell werden

Während Opera auf Desktop-Rechnern bislang trotz unbestreitbarer Qualitäten nicht wirklich zum Zuge kommt, ist der flotte Browser auf vielen... Zum Artikel »

Jetzt taucht Google Earth ab

In der neuen Version 5.0 von Google Earth werden die bislang unerforschten blauen Flecken auf der virtuellen Weltkugel endlich lebendig:  Zum Artikel »

Mehrere PDF-Dokumente zu einem PDF zusammenfügen

Das PDF-Format ist bereits seit mehreren Jahren Standard im Internet und wird beispielsweise auch bei Online-Bewerbungen gern gesehen. Soweit... Zum Artikel »

Google Toolbar 5 Beta: Chrome-Funktionen für Firefox

Mit der neuesten Version seiner Toolbar verleiht Google auch Firefox ein wenig Chrome-Glanz:  Zum Artikel »

So verwalten Sie bis zu vier Verzeichnisse auf einen Blick

Der Windows-Explorer ist ohne Zweifel ein nützliches und mächtiges Werkzeug für die tägliche Dateiverwaltung, doch manchmal stößt er an seine Grenzen: Zum Artikel »

Treffer 679 bis 684 von 721

Firefox will Sie noch besser schützen

Heute geht es im Newsticker nur um Firefox. Die neue offizielle Version 66 und die noch nicht ganz fertige Version 67 bieten nämlich einige... Zum Artikel »


Thunderbird

Mehr Sicherheit, keine Fauxpas: So sorgen Sie in Ihrer Thunderbird-Empfängerliste für Ordnung

Der auf Windows- und Linux-PCs führende OpenSource-E-Mail-Client Thunderbird bringt viel Komfort, darunter auch eine Kontaktverwaltung inklusive... Zum Artikel »


Android

Mit LineageOS bringen Sie ältere Handys in Sicherheit

Android-Geräte werden von ihren Herstellern nur unzureichend mit Sicherheits-Aktualisierungen versorgt. Custom ROMs helfen weiter. Zum Artikel »


Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"