E-Mails versenden mit Thunderbird

19. September 2019
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Sie haben Mozilla Thunderbird installiert und ein E-Mail-Konto darin eingerichtet? Prima, dann kann es losgehen! Sie können ab sofort E-Mails versenden.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Wenn Sie jemandem eine E-Mail schreiben möchten, klicken Sie oben links in Thunderbird auf "Verfassen". Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie oben zunächst die E-Mail-Adresse eingeben, zum Beispiel "achim@web.de". Haben Sie an diese Adresse noch nie eine Mail geschickt, stellt Thunderbird sie in Rot dar. Adressen, an die Sie bereits gemailt haben, merkt sich das Programm. Schreiben Sie zum zweiten Mal an den gleichen Adressaten, ergänzt Thunderbird die Adresse automatisch, sobald Sie die ersten Zeichen eingeben. Praktisch, oder?

Nicht ohne Betreff
Bei privaten Papierbriefen lässt man ihn oft weg, bei E-Mails ist er Pflicht: der Betreff. In die Betreffzeile können Sie schreiben was Sie wollen, es ist nur vorteilhaft, wenn dort überhaupt etwas steht. (Das Wort "Betreff" brauchen Sie aber nicht hinzuschreiben, das steht schon da.) Es ist auch möglich, eine Mail ohne Betreff zu verschicken, aber das gilt als unhöflich.

Ihre Nachricht schreiben Sie in das große weiße Feld unten im Fenster. Hierher gehört alles zwischen der Anrede am Anfang und der Grußformel am Schluss.

Haben Sie Ihre E-Mail fertig geschrieben, klicken Sie oben links auf "Senden", und wenige Sekunden später ist Ihre Mail verschickt. Meistens jedenfalls. Es gibt zwei Fälle, in denen Thunderbird eine Mail nicht verschickt, sondern erst nachfragt:

  1. Wenn Sie keinen Betreff eingegeben haben, zeigt das Programm eine "Betreff-Erinnerung" an. Sie können die Nachricht dann "Ohne Betreff senden" oder "Nicht senden", den Betreff ergänzen und dann nochmal auf "Senden" klicken.
  2. Wenn Sie im Text einen Anhang angekündigt haben, aber keinen angehängt haben, fragt Thunderbird nach: "Haben Sie vergessen einen Anhang anzufügen?"

Mehr zum Thema

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"