AMD neues CPU-Flaggschiff segelt mit 2,6 Gigahertz

01. Juli 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Drei neue Prozessor-Modelle hat AMD präsentiert, die verschiedene Zielgruppen ansprechen: Während der AMD Phenom X4 9950-Prozessor in der Black Edition maximale Leistung bringt, handelt es sich bei den beiden anderen CPUs um sparsame CPUs.

AMD Phenom X4 9950-CPU

AMD Phenom X4 9950-CPU

Mit einer Taktgeschwindigkeit von 2,6 Gigahertz ist die Phenom X4 9950-CPU das neue Topmodell von AMD und soll die Zielgruppe auch durch frei einstellbare Multiplikatoren erobern; dem Übertakten des Quadcore-Prozessors wird dadurch Tür und Tor geöffnet, was insbesondere Spielern und Hardware-Fanatikern sehr entgegen kommt. Die hohe Leistung wird allerdings auch mit einem großen Stromhunger bezahlt: 140 Watt soll der Phenom X4 9950-Prozessor verbrauchen. Neben 2 Megabyte L2-Cache stehen auch 2 Megabyte L3-Cache zur Verfügung.

 

 

Wesentlich sparsamer sind da die beiden anderen CPUs, die AMD ebenfalls vorgestellt hat: Sowohl der mit 2 Gigahertz getaktete Phenom X4 9350e- als auch der Phenom X4 9150e-Prozessor sollen sich mit maximal 65 Watt begnügen.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"