Die neuen ASUS-Mainboards mit perfekter Unterstützung von Windows 8

15. August 2012
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Windows 8 bringt eine Vielzahl neuer Eigenschaften mit. Die neue Generation Mainboards vom Hersteller ASUS unterstützten die neuen Features hardwareseitig, sodass ein perfekter "Windows-8-PC" zusammengestellt werden kann.

ASUS präsentiert seine überarbeiteten Channel-, Republic of Gamers- (ROG), TUF- und Sockel FM1-Mainboards, die das beste Nutzererlebnis für Windows 8 liefern. Sämtliche Hauplatinen bieten eine Vielzahl neuer, exklusiver ASUS-Technologien wie Digital Power Control, Remote GO! und Network iControl, die ebenso wie der innovative Fast Boot, ASUS Boot Setting und DirectKey speziell auf die Nutzung der neuen Windows 8-Funktionen ausgelegt sind. Neben den neuen Funktionen wurden natürlich auch die bestehenden Features auf die Windows 8-Architektur zugeschnitten und getestet. Dadurch garantiert ASUS die volle Stabilität und den maximalen Nutzen beim Umstieg auf Windows 8.

M5A99/97 R2.0 und TUF-Serie: Die neuen ASUS AM3+ / 990FX Mainboards verfügen über eine Vielzahl an Features, die speziell entwickelt wurden, um das Windows 8 Erlebnis zu verbessern. Fast Boot garantiert die Umsetzung des durch Windows 8 beschleunigten Bootvorgangs. Bei aktiviertem Fast Boot benötigt das System nur zwei Sekunden bis zur Anmeldung von Windows 8. Als direkte Ergänzung der Windows 8 Optimierung ermöglichen die ASUS Boot Settings mehr Flexibilität bei der Anpassung der Starteinstellungen des PCs. So ist beim Neustart der Zugriff auf das benutzerfreundliche BIOS mit nur einem Klick zu erreichen und es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Systemstart-Profilen zu wählen. Die ASUS Boot Settings speichern die bevorzugten Einstellungen, ohne dass weitere Auswahlen getroffen werden müssen. Der exklusive DirectKey wurde speziell für Nutzer entwickelt, die regelmäßigen und schnellen Zugriff auf das BIOS benötigen. Anstelle des wiederholten Drückens der ENTF-Taste genügt nun ein einziger Tastendruck, um den Rechner einzuschalten und ins BIOS zu gelangen.

ASUS geht jedoch noch einen Schritt über die Funktionen hinaus, die in direkter Ableitung von Windows 8 liegen. Der neue Dual Intelligent Processors 3 mit SMART DIGI+ Key stellt dedizierte Einstellungsmöglichkeiten für CPU und DRAM zur Verfügung und ermöglicht feinste Leistungsabstimmung. Durch das neuen Design liefern die M5A99/97 R2.0-Serie und das TUF SABERTOOTH 990FX R2.0 eine bessere Systemstabilität, höher Energieeffizienz und größeres Übertaktungspotenzial. Ebenfalls an Bord ist die neue RemoteGO! Technologie - eine Erweiterung der ASUS Wi-Fi Go! Technologie. Ist die App installiert, verwandelt sich das Smartphone oder Tablet im Handumdrehen in eine Fernbedienung für den PC mit den drei nützliche Wireless Funktionen DLNA Media Hub, Remote Desktop und File Transfer.

Crosshair V Formula-Z: Das neueste Republic of Gamers AM3+ Gaming Mainboard verfügt zusätzlich über exklusive ROG Technologien, die Hardcore-Gamer eine leistungsstarke und stabile Windows 8 basierte AMD-Plattform bieten. Dazu zählen Gaming und Overclocking-spezifische Features wie ROG Extreme Engine Digi+ II Digital Power Control zur präzisen digitalen Leistungsreglung von CPU und DRAM und gleichzeitiger Verbesserung der Übertaktungsmöglichkeiten. Für besten Sound im Spiel ist die auf einer eigenen Platine basierende Soundlösung SupremeFX III(TM) verbaut. Die Soundqualität wird durch die SupremeFX Shielding-Technologie verbessert, da der Soundchip durch eine Aluminiumkappe vor störenden elektromagnetischen Beeinflussungen (EMI) geschützt wird. Die ROG GameFirst II Software optimiert den Netzwerkverkehrs bei der Datenübertragung und über den neu integrierten EZ Modus steht eine intuitive Benutzeroberfläche bereit, über die die Bandbreitenpriorisierung schneller verwaltet werden kann.

F1A75/A55 Serie: Auch die AMD Mainboards mit Sockel FM1 und A75 bzw. A55-Chipsatz erhalten eine Aktualisierung auf Windows 8. Die F1A75-M PRO R2.0 und F1A55 R2.0 Serien wurden hardwareseitig auf das neue Betriebssystem ausgerichtet, welches zusammen mit den ASUS exklusiven Technologien das Maximum aus der APU und der auf dem Kern integrierten Grafiklösung herausholt. Das F1A75-M PRO R2.0 verfügt über die beiden Onboard-Prozessoren Energy Processing Unit (EPU) und TurboV Processing Unit (TPU). Die zweite Generation der Dual Intelligent Processor-Technologie wurde mit DIGI+ VRM um eine digitale Spannungsversorgung ergänzt. Weitere Features sind Network iControl, LucidLogix Virtu(TM) MVP, UEFI BIOS und AI Suite II.

Übersicht der neuen ASUS Mainboards mit AMD Chipsätzen

  • AMD AM2/AM3/AM3+ Sockel / ATX
  • SABERTOOTH 990FX R2.0 (169,- Euro)
  • M5A99FX PRO R2.0 (141,- Euro)
  • M5A99X EVO R2.0 (130,- Euro)
  • M5A97 EVO R2.0 (102,- Euro)
  • M5A97 R2.0 (81,- Euro)
  • M5A97 LE R2.0 (78,- Euro)

AMD F1 Sockel / µATX

  • F1A75-M PRO R2.0 (93,- Euro)
  • F1A55-M LE R2.0 (62,- Euro)
  • F1A55-M LK R2.0 (56,- Euro)
  • F1A55-M LX R2.0 (57,- Euro)
  • AMD F1 Sockel / ATX
  • F1A55 R2.0 (74,- Euro)

Weitere Windows 8-optimierte Mainboards mit AMD- und Intel-Chipsätzen finden Sie auf den ASUS-Eventseite unter event.asus.com.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"