Grafikkarte – WHQL-Zertifikat

08. August 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Mit etwas Verzögerung stellen ATI und NVIDIA ihre Treiber auch mit dem WHQL-Zertifikat von Microsoft zur Verfügung. Mit diesem Zertifikat bestätigt Microsoft, dass der Treiber unter Windows problemlos läuft. Das Zertifikat sagt aber nichts über die Stabilität und Qualität der Treiber aus. Auf das WHQL-Zertifikat können Sie bei Treibern von ATI und NVIDIA daher mit gutem Gewissen verzichten.

Tipp! Windows Vista und XP besitzt einen umfangreichen Treiberpool, der die gängigen Standardchips von Grafikkarten abdeckt. Zwar sind die Treiber aus diesem Pool auch veraltet, sie bieten Ihnen im Pannenfall aber durchaus eine gute Hilfe, da Sie optimal kompatibel sind.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"