SSD-Speicher wird immer günstiger

02. Juli 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bislang kommen Solid State Drives (SSD) hauptsächlich in horrenden teuren Notebooks zum Einsatz oder dienen in ultramobilen Mini-Notebooks mit Größen zwischen 4 bis 12 Gigabyte als Festplatten-Ersatz. Doch durch neue Flash-Speicher von OCZ geht ein Ruck durchs Preisgefüge:

SSD mit 64 GB von OCZ

SSD mit 64 GB von OCZ

Die 2,5 Zoll großen SSD-Speicher der „Core Series“ sind auch für Notebooks im mittleren Preissegment interessant, da die Kosten für ein 64 Gigabyte großes SSD-Laufwerk bei 259 US-Dollar (ca. 165 Euro) liegen. Dieser Preis übersteigt zwar immer noch deutlich den Preis für eine vergleichbar große Festplatte, doch SSD-Speicher punkten durch ihren niedrigen Stromverbrauch. Außerdem enthalten SSD-Laufwerke keinerlei mechanischen Teile und sind deshalb weit weniger fehleranfällig wie konventionelle Festplatten.

Trotz des immer noch höheren Preises im Vergleich mit gängigen Festplatten bringen die SSD-Speicher von OCZ Bewegung ins Spiel, denn bislang waren üppige Aufpreise fällig, um ein Notebook mit SSD statt einer regulären Festplatte auszurüsten: Das MacBook Air von Apple kostet beispielsweise über 700 Euro mehr, wenn eine 64 Gigabyte große SSD als Datenspeicher genutzt wird.

 

 

Für die 128 Gigabyte große SSD verlangt OCZ 479 US-Dollar, sodass große SSD-Speicher auch weiterhin einen nicht zu verachtenden Investitionswillen erfordern.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"