Stiftung Warentest: Motorola und Apple teilen sich den Sieg

04. Januar 2012
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

In einem Vergleich von Mobilfunkgeräten unterschiedlicher Leistungsklassen kommt die Stiftung Warentest zu überraschenden Ergebnissen

Auch die Stiftung Warentest kommt mit ihren Tests nicht an dem derzeitigen Mehrkampf der Smartphone-Hersteller- und Betriebssysteme vorbei. Und das mit überraschendem Ergebnis, wie im Heft "Test" Januar 2012 nachzulesen ist. Beim dortigen Test „Die besten Mobiltelefone“ teilt sich das Motorola Atrix den Sieg mit Apples iPhone 4S. Dabei kostet das Motorola-Smartphone nur etwas mehr als die Hälfte des iPhones. Das Motorola Atrix hat eine längere Akkulaufzeit und eine bessere GPS-Funktion, aufgrund der deutlich schlechteren Kamera reicht es allerdings nicht zum alleinigen Sieg. Im Vergleich zum iPhone 4 schneidet die neuere 4S-Version von Apple nicht besser ab. Dies zeigt ein Blick in den Produktfinder Handys unter www.test.de/handys, der 78 Modelle vergleicht, die ausführlichen Tests sind allerdings kostenpflichtig. Dort landet das iPhone 4S zusammen mit dem iPhone 4 und drei weiteren Smartphones hinter dem Samsung Galaxy S II auf dem zweiten Rang.

Wer mit seinem Handy vor allem telefonieren und SMS schreiben möchte und keinen Wert auf Internet und Apps legt, ist mit einem Multimedia­Handy besser als mit einem Smartphone bedient. Multimedia-Handys punkten mit längeren Akkulaufzeiten. Ganz vorne platziert sich hier im Test das Nokia C5-00 5MP. Zu beachten ist hierbei insbesondere das Betriebssystem, um möglicherweise Datenkompatibilität zu weiteren verwendeten Mobiltelefonen zu haben oder einfach nur von einer sehr ähnlichen Bedienung zu profitieren. Während die Apple iPhones mit dem Apple-eigenen iOS ausgestattet sind, ist das Motorola Atrix ein Gerät mit Google Android-Betriebssystem und das Nokia-Modell arbeitet mit Symbian. Neue Nokia-Modelle sind hingegen mit Windows Phone 7 ausgestattet.

Neben Handys hat die Stiftung Warentest in der Januar-Ausgabe 2012 der Zeitschrift auch passende Handytarife verglichen. Für Dauernutzer, die sehr viel telefonieren und surfen, empfiehlt sich der Tarif Fonic Smart. Für monatlich 30 Euro bietet er insgesamt 500 Freiminuten und Frei-SMS sowie 500 MB Surfvolumen. Wenigtelefonierer sind bei n-tv am besten aufgehoben. Mit 6 Cent pro Minute knackt der Tarif n-tv Go! die sonst gängige Preis­grenze von 8 Cent. Zwar ist eine SMS mit 10 Cent etwas teurer, unterm Strich hat n-tv in diesem Segment aber die Nase vorn. Weitere Preisvergleiche für insgesamt sieben Nutzertypen bietet die Stiftung Warentest in ihren Infodokumenten im Internet unter www.test.de/handytarife.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"