Weltrekord: microSD-Karte von Western Digital mit 400-GB-Speicherkapazität

27. September 2017
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

In vielen Mobilgeräten können Sie eine Speichererweiterung in Form einer microSD-Karte installieren. Wer wirklich viele Filme aufnehmen möchte und sich immer über die Speicherlimits geärgert hat, der findet nun mit der neuen 400-GB-Speicherkarte von Western Digital unter dem Markennamen SanDisk Ultra microSDXC UHS-I die Lösung, um mehr digitale Inhalte als jemals zuvor mobil zu erfassen.

Die Western Digital Corporation, einer der weltweit führenden Anbieter von Speichertechnologien und -lösungen, hat die Einführung seiner SanDisk Ultra microSDXC UHS-I-Karte mit 400 GB bekannt gegeben – einer microSD-Karte für die Nutzung in Mobilgeräten mit der weltweit höchsten Speicherkapazität.

Zwei Jahre nach der Einführung seiner rekordbrechenden SanDisk-Ultra-microSDXC-Karte mit 200 GB Speicherkapazität ist es Western Digital bei gleichem Formfaktor gelungen, die Kapazität zu verdoppeln. Um die Anforderungen des heutigen mobilen Lebensstils zu meistern, bietet die neue SanDisk microSD-Karte Anwendern die nötige Speicherkapazität, um Fotos und Videos aufzunehmen, zu speichern und zu teilen, Apps zu nutzen sowie offline Inhalte zu erleben ohne sich Gedanken über Speicherbegrenzungen machen zu müssen. 

Western Digital ist dieser Durchbruch bei der Speicherkapazität gelungen, indem es seine patentierte Speichertechnologie sowie seine Konstruktions- und Produktionsprozesse voll ausgenutzt hat, um mehr Bits pro Chip zu ermöglichen. Die microSD-Karte mit der weltweit höchsten Speicherkapazität eignet sich ideal für Nutzer von Android-Smartphones und -Tablets.

Die neue microSD-Karte kann bis zu 40 Stunden Videos in Full-HD-Qualität aufnehmen und erreicht eine superschnelle Übertragungsrate von bis zu 100 MB/s für höchste Leistungsansprüche. Mit dieser Übertragungsrate können Anwender bis zu 1.200 Fotos pro Minute übertragen. Darüber hinaus erfüllt die SanDisk-Ultra-microSD-Karte mit 400 GB Speicherkapazität die A1-Leistungsanforderungen. Dadurch kann sie Apps schneller starten. 

Mit der aktualisierten, kostenlosen SanDisk Memory-Zone-App erhalten Nutzer eine noch größere Kontrolle über den Speicherplatz ihres Mobilgeräts. Die App, die im Google Play heruntergeladen werden kann, ist mit den meisten Android-Geräten kompatibel. Mit ihr können Nutzer ihre Daten ganz einfach finden, organisieren, übertragen und sichern, einschließlich verlinkter Inhalte von Facebook und Instagram.

Die bahnbrechende SanDisk Ultra microSDXC UHS-I-Karte mit 400 GB wird mit einer zehnjährigen Herstellergarantie ausgeliefert und online unter sandisk.com sowie bei großen Einzelhändlern erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung für Europa liegt bei 249,99 Euro. 

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

Der Digital Life informiert Sie 1-mal wöchentlich über Tablets, Smartphones, Apps und Co. und liefert Ihnen ausgewählte Experten-Tipps.

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"