ASUS geht mit 24 Windows 7 basierten Notebooks an den Start

20. Oktober 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Rechtzeitig zur offiziellen Einführung von Windows 7 präsentiert ASUS 24 Notebookmodelle aus insgesamt 12 Serien, die mit dem neuen Betriebssystem ausgeliefert werden.

ASUS N90SC-UZ009V

Anwender finden sowohl im Allround- und Multimedia-, als auch im Gaming-Bereich mobile Begleiter mit 14 Zoll bis 18,4 Zoll Displaygröße, die von einer Reihe an praktischen Funktionen für eine besonders effiziente Nutzung der Geräte profitieren. Hierzu zählen beispielsweise die optimierte und schnellere Verwaltung der geöffneten Programmfenster sowie eine Taskleiste mit Vollbild-Vorschau. Darüber hinaus steht dem Nutzer ein erheblich höherer Festplattenspeicher für seine Daten zur Verfügung, da Windows 7 im Vergleich zu den Vorgänger Betriebssystemen wesentlich weniger Speicherplatz belegt. Die Preise der attraktiven ASUS Neulinge liegen zwischen 429 Euro und 1.899 Euro (EVP inkl. MwSt.). 

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"