ASUS stellt neue GT 440 Grafikkarte mit Super Alloy Power vor

09. Februar 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

NVIDIA's aktuelle Fermi Technologie kombiniert mit exklusiven ASUS Innovationen für Home Theater PC Entertainment und DirectX11 Spiele.

Neue Grafikkarte von ASUS

PR ASUS GT 440 graphics card with box

ASUS präsentiert mit der GT 440 seine neueste Grafikkarte. Der Neuzugang richtet sich an alle Anwender, die neben einer Multimedia Grafikkarte für ihren Home Theater PC auch auf aktuelle Spiele nicht verzichten möchten. Durch die exklusive ASUS Super Alloy Power-Technologie wird zum einen die Leistung verbessert, zum anderen bleibt die Grafikkarte aber auch besonders kühl und die Gesamtlebensdauer der Karte wird verlängert.

Für mehr Leistung wird die GT 440 werksseitig mit einem auf 822MHz angehobenen Takt ausgestattet und mittels ASUS Voltage Tweak kann ein nochmals höherer Takt erreicht werden. Zudem sorgen der staubgeschützte Lüfter und ASUS GPU Guard für einen stabilen Betrieb und eine lange Lebensdauer der Grafikkarte.

Die ASUS GT 440 ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 89 Euro erhältlich.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"