Attraktive Zweitfernseher von Sony

02. Dezember 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Die neue BRAVIA S57-Serie

Wer den flachen LCD-Fernseher im Wohnzimmer zu schätzen weiß, denkt vielleicht früher oder später auch über die Anschaffung eines zweiten kleineren TV-Geräts nach. Laut GfK hat sich die Zahl der Haushalte mit zwei Flachbildschirmen in diesem Jahr im Vergleich zu 2008 verdoppelt. Während der erste, meist große Fernseher traditionell im Wohnzimmer steht, suchen immer mehr Verbraucher zusätzlich nach einem kleineren Modell für Schlaf-, Kinder-, Arbeitszimmer oder Küche. Sony hat diesen Trend erkannt und bringt mit der neuen BRAVIA S57-Serie stilvolle Zweitfernseher für 399 Euro auf den Markt.

Die sanft abgerundeten Rahmen der BRAVIA S57 Mini-Fernseher gibt es in vier verschiedenen Farben: Silber, Pink, Braun und Grün. Mit 19 Zoll Bildschirmdiagonale, praktischem abnehmbaren Tragegriff sowie eingebautem Antennen- und Kabel-Tuner sind die Design LCD-Fernseher von Sony flexibel einsetzbar. Direkt unter dem Display hat Sony erstmals in einem BRAVIA Fernseher eine kleine Digitaluhr integriert. So ersetzt er auch abgeschaltet die Küchen- oder Schlafzimmer-Uhr.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"