CeBIT 2009: Die ASUS Republic of Gamers

07. März 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

ASUS spielt auf der CeBIT 2009 mit der Republic of Gamers (R.O.G.) Serie seine gesamte Stärke aus und zeigt innovative wie aufregende Gaming Produkte. In der sich rasant verändernden Welt der Computerspiele braucht der Spieler erstklassige Produkte, um mit aktuellen Trends und Anforderungen Schritt halten zu können. Genau an diesem Punkt kommt die ASUS Republic of Gamers Serie ins Spiel. Mit dem Ziel und dem Versprechen an die Spieler, nur die allerbeste Gaming Ausrüstung zu entwickeln, enthüllt ASUS nun auf der CeBIT 2009 die neueste Hardware.

Rampage II GENE: viel Power trotz kleinem Format

Das neue ASUS Rampage II GENE Mainboard ist ein Mikro ATX Board, das speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse von Gamern ausgerichtet ist. Es unterstützt den leistungsfähigen Intel® Core™ i7 Prozessor und passt durch seine geringen Abmessungen auch in ein kleines und leichtes ATX Desktop Gehäuse. Mit Features wie MemOK! für bequeme Speicher Aufrüstung und CPU Level Up für einfache Leistungssteigerung ist das Rampage II GENE die perfekte Kombination aus Übertaktbarkeit und Stabilität. Die Onboard SupremeFX X-Fi Lösung gewährleistet das beste Audioerlebnis in Spielen.

Ultimative CPU Kühlung mit dem Triton 81, dem Triton 88 und dem Troy Square

Der ASUS Triton 81, Triton 88 und Troy Square sind Kühler, die auch den intensivsten Anforderungen und leistungsstarken Prozessoren gerecht werden. Sie sind sowohl mit Quad-Core™ Prozessoren als auch mit aktuellen Intel® Core™ i7 Prozessor (LGA 1366) kompatibel und verfügen über innovative Funktionen wie:

  • exklusives 4-Wege Heatsink Design
  • exklusives doppeltes Heatsink Design
  • blau beleuchtete 120mm-Lüfter
  • sechs Kupfer Heatpipes für ultimative Kühlleistung
  • unterstützt bis zu 180 W beim Übertakten

Die R.O.G. Matrix Grafikkarten Serie: beherrsche dein Spiel

Die R.O.G. Matrix Grafikkarten Serie hat die neue Super Hybrid Engine Technologie, die zunächst alle notwendigen Informationen über die Auslastung, die Temperatur, den Speicher und die Spannung des Grafikkartenchips sammelt, um dann in Echtzeit die dafür optimale Performance zu berechnen, ohne dass der Anwender noch eingreifen muss. Zusätzlich sorgt der Hybrid Kühler automatisch für die richtige Kühlung. Die R.O.G. EAH4870 Matrix hat sogar einen Dual Fansink Hybrid Kühler, der automatisch und unabhängig voneinander die Lüftergeschwindigkeit regelt. So werden nicht nur der Grafikchip und die Speichermodule, sondern auch die wichtigsten Bauteile vor einer zu großen Hitze effektiv geschützt. Die Grafikkarten der Matrix Serie verfügen zudem über das iTracker Feature, welches fünf verschiedene Leistungsprofile bietet.

Die neue PG Gaming Monitor Serie von ASUS: Gaming Vergnügen und kristallklare Bildqualität

In Zeiten von Internet und LAN Gaming reichen schnelle Reflexe nicht aus; detaillierte und scharfe Bilder sind für den Gamer ebenso entscheidend. Auf der CeBIT 2009 zeigt ASUS seine ersten Monitore mit einer Bildwiederholrate von 120Hz, die speziell auf die Bedürfnisse von Gamern ausgelegt sind. Die integrierte ASUS Trace Free Technology ermöglicht eine sehr schnelle Reaktionszeit von 2 Millisekunden (Grau-zu-Grau) ganz ohne Bildverzögerungen und Schliereneffekte. Die ASUS Smart Contrast Ratio (ASCR) erlaubt eine dynamische Kontrastanpassung bis 20.000:1 und eine noch höhere Farbsättigung. Durch diese Technologie werden die Kantenübergänge in Echtzeit auf durch die Interpolation entstandenen Lücken hin überprüft und mit passenden Bildpunkten gefüllt. Das Ergebnis: Vor allem bei schnellen Bewegungen im Spiel werden kontrastreiche Farbübergänge ohne fransige Kanten in Plasma-TV-Qualität dargestellt.

ASUS Halle 22: Pflichtstation für Gamer und Techies

In der Gaming Halle 22 kommen Computerspiele-Fans auf rund 1.500 Quadratmetern und einer großen Freegaming Area auf ihre Kosten. Auf mehreren Bühnen lädt die Guitar Hero World Tour zum kurzweiligen Abrocken ein. ASUS Rampage II Extreme Mainboards und Intel® Core™ i7 Prozessoren werden auf der „Extreme Performance“ Bühne mit flüssigem Stickstoff an ihre Leistungsgrenzen getrieben. Tolle Preise und Give-Aways winken den Teilnehmern des Techology Quiz, das von Intel und ASUS täglich veranstaltet wird.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"