Der weltweit größte Fotowettbewerb geht in die nächste Runde

06. Juni 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Sony World Photography Awards 2011

Auch in diesem Jahr sind Profi- und Amateurfotografen aufgerufen, sich für die Sony World Photography Awards zu bewerben. Die Beiträge können ab sofort bis 5. Januar 2011 eingereicht werden. Eine hochkarätig besetzte Jury wird die besten Werke auswählen und die Gewinner erstmalig in London auszeichnen. Die Bilder der diesjährigen Preisträger werden im Rahmen des World Photography Festivals in Mexiko, San Francisco, Shanghai und London gezeigt. Auch der „Student Focus“ hat sich weiterentwickelt und wird exklusiv mit dem Partner Young Tate Online zusammenarbeiten.

Ab sofort können sich Profi- und Amateurfotografen unter www.worldphoto.org für die Sony World Photography Awards 2011 bewerben, Einsendeschluss ist der 5. Januar 2011. Der Wettbewerb ist mit mehr als 80.000 Bewerbern aus 148 Ländern und seinem Programm einzigartig und gehört zu den weltweit größten Events der Fotobranche.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"