Die Media-Box von Sony bringt Fotos, Filme und Musik vom PC ins Wohnzimmer

29. September 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Eine für alle: Die neue Media-Box SMP-U10 von Sony

Bilder, Musik und Videos liegen auf der Computerfestplatte im Arbeitszimmer – der Fernseher steht im Wohnzimmer. Für alle, die trotzdem vom Sofa aus auf alle wichtigen Daten zugreifen und auf ihrem großen LCD-Fernseher genießen möchten, ist die kleine Media-Box SMP-U10 von Sony die Ergänzung für das Heimkino in den eigenen vier Wänden. Via USB-Eingang lassen sich bequem externe Festplatten, USB-Sticks oder MP3-Player anschließen. Fast alles, was dort gespeichert ist, wandelt der intelligente Allrounder zur Wiedergabe um. Das bedeutet: Musik und Fotos werden gleich abgespielt, Videos werden auf High Definition-Wiedergabe mit 1080p hochgerechnet. Das verleiht selbst kleinen Filmen aus dem Internet einen Hauch von Heimkino. Das SMP-U10 ist ab Oktober für 69 Euro erhältlich.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"