Die neuen Toshiba Einstiegs-Notebooks Satellite C660 und Satellite C660D

26. Oktober 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Satellite C660

Toshiba bringt mit schwarzem Design, unempfindlicher Oberflächenstruktur und seidenmatter Tastatur Stil auch in die Klasse der Einstiegs-Allrounder. Die neuen Satellite-Reihen C660 und C660D sind aber nicht nur schön anzusehen, sondern bieten alles, was man von einem uneingeschränkt alltagstauglichen Notebook heute erwartet. Aktuelle Prozessoren von Intel® oder AMD liefern die nötige Rechenleistung für E-Mail-Austausch, Internet-Surfen und Office-Anwendungen. Eine Multimedia-Basisausstattung ist ebenfalls an Bord. Genügend Speicherplatz für die Archivierung persönlicher Text-, Audio- oder Video-Dateien bietet je nach Modellvariante eine 500-GB- oder 320-GB-SATA-Festplatte.

Zwei integrierte Stereo-Lautsprecher liefern den Klang beim Abspielen von Audio- und Videoinhalten. Die eingebaute VGA Webcam mit Mikrofon beschränkt die Kommunikation über das Internet nicht nur auf E-Mails. Mit Hilfe des Toshiba Media Controllers ist das Streamen von Videos, Musikdateien und Fotos zwischen Notebook, Beamer oder Fernseher möglich. Zusätzlich können über den Toshiba Media Controller Plug-In Flash Videos auf YouTubeTM zu einem DLNA? kompatiblen Fernseher übertragen werden. Steuern lassen sich sämtliche Aktionen über das Touchpad mit Multi-Touch Gestensteuerung. Wer die Übersicht über Notiz-zettel, Erinnerungen und wichtige Dateien behalten will, kann mit der Software Lifespace eine Pinnwand mit den gesammelten Informationen erstellen.

Dank eines vorinstallierten Softwarepakets können auch Notebook-Einsteiger nach dem Kauf des Gerätes sofort mit zahlreichen Anwendungen starten. Zu diesem Paket zählen Microsoft Office Starter 2010 und Nero 9 Essentials. So können sowohl Büroarbeiten erledigt als auch erstellte Dateien schnell und einfach auf CD oder DVD gesichert werden.

Besonderheiten:

  • Intel Core i Prozessor i3-370M, 2,40 GHz (Satellite C660-10H) bzw. Intel Pentium Dual-Core Prozessor P6100, 2,00 GHz (Satellite C660-10E)
  • AMD AthlonTM II Dual Core P340 Prozessor, 2,2 GHz (Satellite C660D-10P)
  • 500-GB- bzw. 320-GB-SATA-Festplatte (modellabhängig)
  • WLAN (802.11 b/g/n)
  • Tastatur mit 10er-Nummernfeld; Touchpad mit Multi-Touch Gestensteuerung
  • Gewicht: ab 2,3 kg
  • Maße: 380,5 x 254 x 28 mm (Vorderseite) / 35,6 mm (Rückseite)
  • VGA Webcam
  • Toshiba Media Controller
  • Garantie: 2 Jahre internationale Bring-in Herstellergarantie inkl. Vor-Ort Abholservice
  • UVPs: 699 Euro (Satellite C660-10H) und 549 Euro (Satellite C660-10E)

 

<iframe src="http://rcm-de.amazon.de/e/cm?lt1=_blank&amp;bc1=000000&amp;IS2=1&amp;bg1=FFFFFF&amp;fc1=000000&amp;lc1=0000FF&amp;t=computerwis03-21&amp;o=3&amp;p=8&amp;l=as1&amp;m=amazon&amp;f=ifr&amp;md=1M6ABJKN5YT3337HVA02&amp;asins=B00440CYM4" style="width: 120px; height: 240px;" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0" scrolling="no"></iframe>

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"