DirectX11 offiziell von Microsoft präsentiert

23. Juli 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Auf seiner Haus- und Hofmesse Gamefest hat Microsoft DirectX 11 jetzt offiziell vorgestellt.

Große Überraschungen blieben jedoch aus: Microsoft bestätigte lediglich die Funktionen, die bereits im Vorfeld bekannt waren. So wird Tesselation eingeführt; eine Technik, bei der sich die Detaildarstellung von 3D-Objekten über die Grafikkarte regeln lässt, ohne dass der Prozessor des Rechners belastet wird. Tesselation wird von ATI-Grafikkarten bereits über eine proprietäre Technik angeboten, während Nvidia bislang noch keine Grafikkarten im Angebot hat, die über diese Technik verfügen. Mit der Einführung von DirectX 11 wird aber wohl auch Nvidia seine Geforce-Karten mit Tesselation ausstatten.

 

 

Mit neuen Shader-Techniken soll es außerdem möglich sein, dass der Grafikchip auch für andere Berechnungen eingesetzt wird: Beispielsweise könnte er dafür zuständig sein, dass die Umgebung in einem Computerspiel physikalisch korrekt auf die Aktionen der Spielfigur reagiert und somit den Prozessor zusätzlich entlasten. Diese Technik wird auch Compute Shaders genannt.

 

Außerdem wies Microsoft deutlich darauf hin, dass DirectX 11 zu DirectX 10 kompatibel sein wird – und somit auch zu aktuellen Grafikkarten. Statt einer Neuentwicklung ist DirectX 11 also eher eine konsequente Weiterentwicklung von DirectX und basiert nicht auf einem neuen Code-Gerüst. Einen Erscheinungstermin für DirectX 11 nannte Microsoft nicht.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"