Einfach für alle: Die Samsung Digitalkameras ES20 und ES60

15. August 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Die neuen Einsteigerkameras bieten Bedienkomfort und Qualität

Der Wunsch nach einer unkomplizierten Bedienbarkeit spielt bei der Entscheidung für eine Kamera eine wesentliche Rolle. Moderne Fotografen achten bei der Wahl ihrer Digitalkamera auf eine einfache Handhabung, die sicher und zuverlässig für die gewünschten Resultate sorgt. Samsung stellt mit seinen neuesten Digitalkameras ES20 und ES60 zwei Einsteigermodelle vor, die diesem Kundenwunsch Folge leisten. Sie bieten hochwertige, leicht zu handhabende Digitalfotografie in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Beide Kameras sind ab September 2009 im Handel verfügbar. Die Samsung ES20 ist in den Farbvarianten Silber, Pink, Camel Braun und Grau zu einem Preis von 129 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich, die Samsung ES60 (unverbindliche Preisempfehlung) steht zum Preis von 149 Euro in Schwarz, Pink, Rot und Grau zur Verfügung.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"