Erste Festplatte mit USB 3.0 auf CES

07. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Auf der Computer Electronics Show (CES) in Las Vegas präsentiert der Chip-Hersteller Symwave die ersten Geräte mit USB 3.0.

Gemeinsam mit dem Festplatten-Hersteller Seagate soll eine erste externe Festplatte mit USB 3.0 vorgestellt werden. In einer praxisnahen Demonstration kommt die externe Festplatte Freeagent zum Einsatz, mit der die Geschwindigkeits-Vorteile von USB 3.0 deutlich demonstriert werden sollen.

 

Die entsprechenden Spezifikationen für USB 3.0 wurden im November 2008 veröffentlicht, was jedoch zu spät war, um noch in Windows 7 berücksichtigt werden zu können. Microsofts neues Betriebssystem wird deshalb ohne USB 3.0-Unterstützung erscheinen, allerdings soll USB 3.0 entweder via Patch oder in einem Service Pack nachgereicht werden. Dies gilt auch für Windows Vista, wo der neue Standard ebenfalls nachträglich erhältlich sein wird.

 

Während die Höchstgeschwindigkeit von USB 2.0 im Praxisbetrieb bei maximal knapp 35 Megabyte pro Sekunde liegt, soll USB 3.0 bis zu 300 Megabyte pro Sekunde erreichen und somit zukunftstauglich für größere Datenmengen sein.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"