Flexible Alleskönner für den Büroalltag: OKI stellt neue Multifunktionsgeräte vor

29. Juni 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

MB260 von OKI

OKI stellt mit der neuen MB200-Serie drei kompakte monochrome Desktop-Multifunktionsgeräte mit besonders niedrigen Betriebskosten vor. Die MFP-Modelle MB260, MB280 und MB290 richten sich an Anwender im Home Office und an kleine Arbeitsgruppen. Mit umfassenden Druck-, Kopier-, Scan- und Faxfunktionen und einem hochwertigen Softwarepaket sind sie flexibel einsetzbar und bieten dabei die bekannte Medienflexibilität von OKI: Adressaufkleber, Briefe, Umschläge oder CD-Cover sind als Druckmedien kein Problem.

Wie auf alle seine aktuellen Produkte gewährt OKI Printing Solutions eine kostenlose 3-Jahres-Garantie mit Vor-Ort- und Next-Day-Service. Die neue OKI MB200 MFP-Geräteserie ist ab sofort verfügbar und löst die OKI B2500 Serie ab. Der OKI MB260 MFP ist bereits für 159 Euro, der MB280 MFP für 205 Euro und der MB290 MFP für 249 Euro erhältlich. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der urheberrechtlichen Abgabe.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"