Hexaglot E-Book Reader bringt tausende Bücher in eine Tasche

25. September 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

E-Book Hexaglot N518

Er ist klein, leicht, liegt bequem in der Hand und ist im elektronischen Zeitalter die neue Art, Bücher zu lesen: der E-Book Reader N518 powered by Hexaglot. Kein schweres Bücherschleppen mehr, keine überfüllten Taschen - das elektronische Lesegerät wiegt nur 190 Gramm und bietet auf seiner vier Gigabyte Speicherkarte Platz für mehr als 5000 E-Books oder 1500 mp3-Dateien.

Der Hexaglot E-Book Reader ist wahlweise in weiß oder schwarz erhältlich und erinnert optisch an ein reales kleines Buch. Inklusive schützendem Einband in eleganter Lederoptik ist das Gerät nur knapp 16 cm lang, 12 cm breit, weniger als 2 cm hoch und passt bequem in jede Tasche.

Der Hexaglot E-Book Reader ist mit einem Sensorstift ausgestattet, mit dem beim Lesen Passagen unterstrichen oder mit eigenen Notizen versehen werden können. Außerdem verfügt der E-Book Reader über eine Handschrifterkennung, die eigene Notizen in Druckschrift umwandelt. Diese Zusatzfunktion wird aktuell ausschließlich vom Hexaglot E-Book Reader angeboten.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"