HP xw9400 mit 45nm Quad-Core-Prozessor von AMD

01. Dezember 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wie alle anderen aktuellen HP Workstations auch, ist die xw9400 zu mehr als 90 Prozent recycelbar

Die HP xw9400 Workstation ist jetzt mit dem neuen „Shanghai“-Prozessor ausgestattet. Die 45nm Quad-Core AMD Opteron-Prozessoren verbrauchen im Ruhezustand bis zu 35 Prozent weniger Strom im Vergleich zu den Vorgängermodellen. Gleichzeitig sind sie um 35 Prozent leistungsstärker und stellen damit den größten Sprung in Sachen Leistungssteigerung-pro-Watt seit der Einführung des weltweit ersten x86 Dual-Core Prozessors durch AMD vor vier Jahren dar. Die HP xw9400 bietet neben den neuen Funktionen der AMD Opteron-Prozessor-Linie aktuelle Workstation-Technologien, die speziell für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen entwickelt wurden. Besonders eignet sie sich beispielsweise für Maschinenbauer und Ingenieure, in der Digital Content Creation (DCC) sowie in der Öl- und Gasindustrie. Die HP xw9400 Workstation mit AMD Opteron-Prozessor für 2.800 Euro im Fachhandel oder direkt bei HP erhältlich sein.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"