Jetzt ist es amtlich: Sony Ericsson X1 erscheint im Oktober

11. September 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Um den möglichen Erscheinungstermin des Experia X1-Smartphone von Sony Ericsson hatten sich im Laufe der Monate eine Vielzahl von Gerüchten gerankt: Mal war von September die Rede, dann wieder von 2009.

Xperia X1

Xperia x1-Smartphone

Doch jetzt hat Sony Ericsson den Gerüchten ein Ende gemacht und mit Oktober 2008 den endgültigen Marktstart verkündet.

 

Als Auslieferungstermin hat Sony Ericcson den 30. September festgelegt, sodass das X1 ab dem 1. Oktober nach stolzen Besitzern aus den Ladenregalen der Republik heraus Ausschau hält. Die unverbindliche Preisempfehlung von Sony Ericsson für das X1 liegt bei 699 Euro.

Das X1-Smartphone wird als heißer Konkurrent für das iPhone von Apple betrachtet, da es neben zeitgemäßen Funktionen wie WLAN, GPS, HSDPA und Touchscreen wesentlich besser für Business-Anwender geeignet ist. Außerdem kann noch eine QWERTZ-Tastatur ausgezogen werden, um auch längere E-Mails, SMS und Dokumente zu tippen.

 

Weitere Informationen über das Smartphone Xperia X1 von Sony Ericsson finden Sie hier

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"