Lexmark bringt ersten Laserdrucker mit Touchscreen-Bedienpanel auf den Markt

24. Oktober 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Lexmark kündigt heute mit dem innovativen Schwarz-Weiß-Laserdrucker T656dne ein Gerät an, das Anwender an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Der erste Schwarz-Weiß-Laserdrucker mit Touchscreen-Bedienpanel eröffnet Unternehmen neue Wege im Dokumenten-Management: Mit Lexmark embedded Solution Framework (eSF) bietet der Druckerhersteller zusätzliche Lösungen, die je nach Kundenanforderungen individuell auf dem Standardgerät installiert werden können. Diese werden dann einfach über den Touchscreen aufgerufen und steigern so die Effizienz bei dokumentenbasierten Prozessen. Kunden können damit ihre papier-basierten Prozesse modernisieren, ihre Produktivität steigern und ihr Papieraufkommen reduzieren.

Der Schwarz-Weiß-Laserdrucker T656dne bietet großen Arbeitsgruppen flexible Lösungen: Häufig genutzte Anwendungen können durch individuell auswählbare Applikationen als Icon auf dem Touchscreen gespeichert und durch einfachen Fingerdruck aktiviert werden. Unmittelbar nach der Inbetriebnahme des Gerätes erhält der Nutzer eine Vielzahl unterschiedlicher Applikationen auf dem circa 17cm großen Display zur Auswahl angeboten:

  • Formulare und Favoriten, ermöglichen das Speichern oft benötigter Dokumente im Drucker, so dass ohne PC gedruckt werden kann.
  • Eco-Modus hilft Energie zu sparen und den Papier- und Tonerverbrauch zu reduzieren.
  • Selbstablaufende Präsentation, welche optionalen Ausstattungen und Lösungen für das Gerät verfügbar sind.
  • Anpassbarer Hintergrund: Beispielsweise kann das Firmenlogo im Display dargestellt oder je nach Abteilung ein personalisierter Hintergrund gewählt werden.

Der T656dne ist für 1.999 Euro erhältlich und druckt bis zu 53 Seiten pro Minute. Der Drucker verfügt sowohl über einen integrierten Duplexdruck, um den Papierverbrauch zu senken, als auch über eine interne Festplatte mit genügend Kapazität, um die zusätzlichen Software-Applikationen zu verwalten.

Eine Präsentation des neuen Gerätes findet sich auf der Lexmark News-Seite bei YouTube: www.youtube.com/watch?v=E_myhJCUV78&feature=channel_page.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"