Mehr Leistung, mehr Design: Das LG Business-Notebook P510

05. März 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Im LG P510 steckt geballte Notebook-Power im extravaganten Design

Wer auch unterwegs einen leistungsstarken Rechner benötigt und dabei nicht auf das gewisse Extra beim Design verzichten möchte, findet im LG P510 Notebook die ideale Lösung. Das formschöne 15,4-Zoll-Notebook besticht durch ein starkes Innenleben: Intel Turbo Memory (Robson 4G) und die bewährte Intel Centrino 2 Technologie verbessern die Leistungsfähigkeit, die Funkvernetzung und die Akkulaufzeit. Das Notebook ist mit einer 500 GB HDD für Daten und einer optionalen 64 GB SDD für das Betriebssystem ausgestattet. So erreicht der Rechner Höchstgeschwindigkeiten bei maximaler Kapazität.

Das LG P510 Notebook ist voraussichtlich ab April 2009 zum Preis von 1.999 Euro erhältlich.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"