Microsoft: Surface-Tablet kommt weltweit am 26.10.12

05. Oktober 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Viel zu lange hat Microsoft potenzielle Käufer des Surface-Tablets im Unklaren gelassen: Kommt der Tablet von Microsoft auch in Europa und somit auch in Deutschland auf den Markt? Oder beschränkt sich der Konzern mit seiner ersten großen Hardware-Offensive auf den amerikanischen Markt?

Im Gespräch mit dem österreichischen Webstandard sagte Thomas Lutz, Sprecher für Microsoft Österreich, dass das Surface-Tablet zeitgleich zu Windows 8 am 26.10.12 weltweit verfügbar sein soll. Gleichzeitig konnte er aber nicht bestätigen, ob die Surface-Tablets auch in Österreich verfügbar sein werden. Komplett klar ist also auch weiterhin nicht, in welchen Ländern das Surface-Tablet verfügbar sein wird.

Eine konkrete Preisangabe fehlt außerdem noch immer. Statt einer definitiven Aussage müssen sich Interessenten deshalb auf schwammige Infos verlassen. Im September 2012 hatte Microsoft-Chef Steve Ballmer gesagt, dass die Surface-Tablets zwischen 300 bis 800 Dollar kosten sollen. Aber wenige Wochen vor dem offiziellen Marktstart noch keine unverbindliche Preisempfehlung aussprechen zu können - das sorgt für Skepsis: Die Befürchtungen, dass Microsoft im Preiskampf gegen Apple nicht punkten kann, zementieren sich immer mehr.

Microsoft hatte bereits mehrmals darauf hingewiesen, dass die Surface-Tablets auch keine direkte Konkurrenz zum iPad sein sollen, sondern höhere Ziele verfolgen: Sie sollen extrem leichten und leistungsfähigen Ultrabooks das Leben schwer machen. Da aber noch nicht mal eine Marketing-Kampagne angerollt ist, dürfte es für den Software-Riesen aus Redmond schwierig werden, sein mit Spannung beobachtetes Tablet zum Verkaufserfolg zu führen. Denn vertrieben wird das Surface-Tablet nach aktuellem Stand ausschließlich über den Online-Shop von Microsoft sowie einige ausgewählte Partner. Diese Partner befinden sich bislang aber ausschließlich in Amerika – für Europa sind noch keine Kooperationspartner bekannt.

Das Surface-Tablet von Microsoft wird in zwei Versionen erscheinen: Mit Windows 8 und einem Intel-Core-i5-prozessor sowie mit Windows RT und ARM-Prozessor.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"