Microsoft und Asus: Windows 7 auch auf Netbooks

07. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Gemeinsam mit Asus arbeitet Microsoft daran, dass ein ähnlicher Fauxpas wie bei Windows Vista nicht noch einmal passiert und auch das aktuelle Betriebssystem auf Netbooks eingesetzt werden.

Für Windows Vista haben die meisten Netbooks nicht genügend Power, sodass weiterhin Windows XP das Betriebssystem der Wahl ist. Durch die Kooperation mit Asus, die im Rahmen der Computer Electronics Show (CES) bekannt gegeben wurde, will Microsoft diese Zielgruppe diesmal wesentlich besser versorgen.

Eine erste Präsentation auf einem Eee-PC von Asus demonstrierte bereits, dass Microsoft nicht nur heiße Luft absondert, sondern grundlegende Verbesserungen vorgenommen hat. Bei dem genutzten Gerät handelt es sich um ein typisches Netbook mit der gängigen Ausstattung: Neben einem Atom-Prozessor von Intel mit 1,6 Gigahertz stand 1 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Trotz dieser kargen Ausstattung lief Windows 7 während der Präsentation flüssig und ohne sichtbare Aussetzer und Verzögerungen.

Insbesondere der Zeitraum, der zwischen Standby und aktivem Betrieb verstreicht, soll deutlich gedrosselt worden sein und auf einem Netbook nur wenige Sekunden benötigen. Trotz der sichtbaren Verbesserungen bei der Performance dürfte die RAM-Ausstattung von 1 Gigabyte das Nadelöhr der meisten Netbooks bleiben, denn neben dem Betriebssystem laufen auch noch andere Anwendungen, deren Speicherbedarf von den Entwicklern nicht optimiert wurde. Ein Netbook mit Windows 7 und mehreren geöffneten Browserfenstern, Word-Dokumenten und E-Mail-Client wird also auch auf absehbare Zeit noch Wunschdenken bleiben.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"