Modell-Offensive 2009: Sony präsentiert digitale Bilderrahmen für jeden Anspruch

09. Januar 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Mit insgesamt neun verschiedenen S-Frame Modellen bietet Sony für jeden Liebhaber digitaler Fotoalben den passenden Bilderrahmen (Bild: Sony)

Sony präsentiert die neue S-Frame Generation mit neun verschiedenen digitalen Bilderrahmen. Die Highend-Modelle der X- und V-Serie überzeugen mit ihrer herausragenden Ausstattung: Speicherkapazitäten mit bis zu zwei Gigabyte, Bildschirmgrößen bis 10,2 Zoll (25,9 Zentimeter) und einem neu entwickelten LCD-Display. Neben den Highend-Bilderrahmen stellt Sony im kommenden Frühjahr auch S-Frames mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis vor: Die D-, E- und A-Serie zeichnet sich durch eine hohe Bildqualität, ein edles Design in verschiedenen Farben und ihre einfache Bedienung aus.

Verfügbarkeit: ab April 2009

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"