Neue Soundkarten-Treiber von Creative

21. Juni 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

In unregelmäßigen Abständen veröffentlicht Creative Updates für seine Soundkarten, die in den meisten Fällen lediglich minimale Mängel beseitigen, die nur ein Bruchteil aller Anwender überhaupt bemerkt. Mit seinem aktuellen Update behebt Creative allerdings einen nervigen Fehler, der einige Nutzer zu einer kleinen Wartezeit beim Herunterfahren verdammt: Unter bestimmten Umständen kann es vorkommen, dass Windows 7 über zwei Minuten braucht, um herunterzufahren.

Besitzer eines Dell-Rechners können außerdem wieder das auf vielen PCs vorinstallierte PowerDVD DX in Version 8.3 nutzen.

Der neue Creative-Treiber für X-Fi-Soundkarten ist kompatibel zu Windows 7 mit 32- und 64-Bit. Den neuen Treiber können Sie über die automatische Aktualisierungsfunktion der Creative-Software herunterladen.

Bislang ist das Treiber-Update ausschließlich für Windows 7 erhältlich. Das Treiber-Update für Windows Vista und Windows XP soll erst zu einem späteren und bislang noch nicht bekannten Termin erscheinen. Wir gehen davon aus, dass lediglich noch einige Anpassungen vorgenommen werden müssen und die aktuellen X-Fi-Treiber in den nächsten Tagen auch für Vista und XP erscheinen.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"