Neuer Treiber für Grafikkarten von ATI

26. Mai 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

ATI hat mit Catalyst 9.5 neue Treiber für seine Grafikkarten veröffentlicht, die auch unter Windows 7 genutzt werden können.

Außerdem unterstützt ATI natürlich auch Vista und XP und hat sich Catalyst 9.5 in erster Linie auf das Ausmerzen von Fehlern und Problemen konzentriert – die übliche lange Liste von Spielen, deren Leistung durch das neue Treiberpaket gesteigert wird, fällt diesmal deshalb sehr übersichtlich aus: Mit „Company of Heroes“ und „BattleForge“ befinden sich zwei der üblichen Verdächtigen auf der Liste, deren Framerate sowohl mit einer als auch zwei Grafikkarten im Verbund jeweils um ca. 10 Prozent steigen soll.

Hauptsächlich hat sich ATI mit der Catalyst 9.5-Treibersuite den zahlreichen Problemen angenommen, die der Avivo-Video-Converter hervorruft – dabei handelt es sich um ATIs eigenen Video-Konverter, der die Rechenleistung des Grafikprozessors nutzt. Allerdings geht ATI nicht dezidiert darauf ein, welche Probleme genau behoben wurden, sondern weist lediglich darauf hin, dass „zahlreiche Probleme“ ausgemerzt wurden.

Spieler, die zwei Grafikkarten in ihrem System einsetzen, können nach der Installation von Catalyst 9.5 beim nächsten Blick auf ihre Stromrechnung erleichtert aufatmen: Der berühmt-berüchtigte „PowerPlay-Bug“ wurde beseitigt – dabei handelt es sich um einen Fehler, der den zweiten Grafikprozessor bei X2-Karten auch dann unter Volllast laufen ließ, wenn kein leistungsintensives Spiel ausgeführt wurde.

Außerdem unterstützt Catalyst 9.5 auch offiziell die neuen Radeon HD 4770-Grafikkarten.

 

Download von ATI Catalyst 9.5: http://game.amd.com/us-en/drivers_catalyst.aspx

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"