Prolimatechs Monster-Kühler ab sofort in verschiedenen Versionen erhältlich

24. April 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Overclocker Edition

Leistungsfähig wartet der neue Kühler nebst guter Kühlperformance und sockelübergreifend leichter Montage auf. Caseking bietet den Monster-Kühler nun exklusiv in verschiedenen Versionen an. Dabei richten sich die „Overclocking-Editon“ und die „Power-Edition“ vorrangig an ambitionierte Anwender, die Wert auf eine perfekte Kühlung legen, während mit der „Super-Silent-Edition“ sowie der drehzahladaptiven „Ultra-Silent-Edition“ Liebhaber des flüsterleisen PCs voll auf ihre Kosten kommen sollen.

Die vier Kühler-Combos können zum Preis von 59,90 Euro („Power-Editon“ und „Ultra-Silent-Edition“), 64,90 Euro („Overclocker-Edition“) respektive 69,90 Euro („Super-Silent-Editon“) ab sofort exklusiv bei www.Caseking.de erworben werden.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"