Seagate ist zugelassener Wirtschaftsbeteiligter der Europäischen Union

18. Dezember 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Status vereinfacht Handel mit dem führenden Festplattenhersteller

Seagate Technology ist eines der ersten Unternehmen – und gleichzeitig der erste Festplattenhersteller – das von der Europäischen Union (EU) als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO - Authorised Economic Operator) zertifiziert wurde. Durch diesen Status gilt Seagate in den 27 Mitgliedsstaaten der EU als zuverlässiges und vertrauenswürdiges Unternehmen. Das bedeutet konkret: Vereinfachungen bei Zollverfahren und Erleichterungen bei sicherheitsrelevanten Zollkontrollen. Als AEO werden Seagate’s Sendungen auch von den Zollbehörden in Asien und den USA vorrangig behandelt. Seagate hat den höchsten Zertifizierungslevel erreicht – Full AEO oder AEOF (Zollrechtliche Vereinfachungen/Sicherheit).

„Wir freuen uns sehr, eines der ersten Unternehmen zu sein, das als AEO zertifiziert wurde“, sagt David Blum, Senior International Trade Manager EMEA bei Seagate. „Diese Zertifizierung ist eine Bestätigung der Qualität unserer Lieferkette, der Kontrolle und der Integrität. Damit können wir unsere Güter sowohl leichter in die EU einführen, als auch innerhalb der EU bewegen – und unsere Kunden besser beliefern. Unserer Meinung nach wird dieser AEO-Status zu einer Wettbewerbsvoraussetzung, da zertifizierte Unternehmen lieber mit anderen zertifizierten Firmen zusammenarbeiten werden.“

Das AEO-Regelwerk ist eine Maßnahme der EU, um die Sicherheit im internationalen Warenverkehr zu verbessern. Ziel sind schnellere, effizientere und effektivere Zollkontrollen, die für die Zollbehörden, die Öffentlichkeit und die Unternehmen Vorteile bringen.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"