Sony präsentiert die Netzwerkzentrale für perfektes Home Entertainment

25. März 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Der neue High-End Receiver von Sony kann auf die Musik-, Video- und Foto-Archive des Heimcomputers zugreifen

Der neue AV-Receiver STR-DA6400ES vernetzt nicht nur DLNA-fähige Fernseher, Receiver und Computer miteinander, sondern ist die erste Netzwerkzentrale von Sony, die per Ethernet direkt mit dem Internet verknüpft werden kann. Der Vorteil: Über die Online-Radioplattform Shoutcast hat der Receiver direkten Zugriff auf mehrere hundert Sender. Wer lieber seine eigenen Musikdateien genießen möchte, kann dem neuen Netzwerk-Boliden von Sony auch via Ethernet Zugang zu seinen Bild- und Musikarchiven auf dem heimischen PC verschaffen und in bis zu drei Räumen abspielen. Einmal auf dem Computer gespeichert, sind sogar Videos in zwei Räumen gleichzeitig verfügbar. Selbst analoge Aufnahmen auf Kassette oder Schallplatte kann der neue High-End Receiver netzwerktechnisch optimal verarbeiten. Der STR-DA6400ES ist als Server in der Lage, die Aufnahmen digital an mehrere Clients weiterzugeben.

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.999 Euro – Lieferbar ab: Mai 2009

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"