Stromsparende 2,5“ Enterprise-Festplatten von Fujitsu

17. Dezember 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

IT-Investitionen minimieren: Längere Nutzung von Parallel-SCSI Festplatten

In der ersten Jahreshälfte 2009 wird Fujitsu die beiden umweltbewussten 2,5 Zoll Enterprise-Festplattenserien MBD2-RC und MBE2-RC mit Rotationsgeschwindigkeiten von 10.025 bzw. 15.000 Umdrehungen pro Minute vorstellen. Beide Serien unterstützen standardmäßig die 6Gb/s Serial Attached <st1:personname w:st="on">SCS</st1:personname>I (SAS)(*1)-Schnittstelle. Ihr kompaktes, umweltbewusstes Design minimiert die Wärmeerzeugung und den Energieverbrauch wie auch den Platzbedarf. Die MBD2-RC / MBE2-RC Serien eignen sich vom Einsatz in Server-Applikationen bis hin zu speicherintensiven Hochleistungssystemen.  

Verfügbarkeit: Die MBD2-RC Serie wird ab dem ersten Quartal des Kalenderjahres 2009 verfügbar sein; die MBE2-RC-Serie ab dem zweiten Quartal.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"