Telekommunikation: Geld sparen mit IP-Telefonie der Telekom

31. August 2011
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, News & Trends ...

Wer Kunde der Telekom ist und zudem mit DSL/VDSL angeschlossen ist, für den bietet die IP-Telefonie Einsparmöglichkeiten und Komfortgewinn

Für die vielen Kunden der Telekom, die Telefon und DSL/VDSL vom „rosa Riesen“ beziehen, gibt es seit einiger Zeit eine technische Novität: Die IP-Telefonie (kurz für Internet-Protokoll-Telefonie). Damit überträgt die „Telefonleitung“ neben den DSL/VDSL-Internetdaten auch die Sprachtelefonie in Form digitaler Datenpakete. Im Unterschied zur klassischen Telefonie werden bei VoIP (Voice over IP = Sprachübertragungen über IP) aber keine dedizierten „Leitungen“ durchgeschaltet, sondern die Sprache wird digitalisiert und wie andere Internet-Daten auch in kleinen Datenpaketen transportiert. Die IP-Telefonie hat diverse Verteile:

  1. Die Telekom spart durch die IP-Telefonie den zusätzlichen Aufwand ein. Daher ist die IP-Telefonie auch für den Kunden jeden Monat ein paar Euro günstiger als das klassische analoge Telefonieren oder die Benutzung von ISDN, die ja ebenfalls jeden Monat zusätzlich kostet.
  2. Die Verkabelung des Anschlusses vereinfacht sich erheblich, es ist kein NTBA und je nach Router auch kein Splitter mehr erforderlich.
  3. Das Verwalten der eigenen Telefonnummern ist einfach und komfortabel im Kundencenter im Internet möglich (www.telekom.de/kundencenter). Dazu benötigen Sie nur einen Internet-Zugang, daher können Sie also weltweit und auch mit einem mobilen Internet-Zugang schnell Änderungen an der Telefonkonfiguration vornehmen.
  4. Auch Anrufbeantworter (Voicebox), Weiterleitungen und zusätzliche Komfortmerkmale stellen Sie ganz bequem im Kundencenter schnell und übersichtlich ein.

Vorsicht: Eine fiese Falle erwartet derzeit noch Diejenigen, die über ISDN telefonieren. Denn die bisherigen DSL/VDSL-Router sind nicht mit einem S0-Bus ausgestattet, es kann also kein ISDN-Telefon angeschlossen werden. Erst der für den September angekündigte Router „Speedport 921V“ ist auch mit einem S0-Bus ausgestattet und ermöglicht somit den direkten Anschluss von analogen und ISDN-Telefonen.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"