Wie zuverlässig ist Google?

22. Januar 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wie zuverlässig eine Website oder Online-Anwendung funktioniert, merken wir meistens es dann, wenn sie nicht erreichbar ist. Insbesondere bei häufig genutzten Seiten wie beispielsweise der Google-Suche oder dem E-Mail-Dienst von Google sind viele Nutzer frustriert, wenn der seltene Fall eintritt, dass der Server nicht antwortet.

Google hat deshalb jetzt einige Infos veröffentlicht, die darüber Auskunft geben soll, wie zuverlässig der E-Mail-Dienst ist: Google Mail war im vergangenen Jahr 99,984 Prozent der gesamten Zeit erreichbar. Dies entspricht einer statistisch betrachteten Ausfallzeit von rund sieben Minuten monatlich. Diese Ausfallzeit entsteht außerdem nicht am Stück – oftmals ist Google Mail lediglich für wenige Sekunden für einige Nutzer nicht erreichbar.

Generell strebt Google eine Erreichbarkeit von 99,9 Prozent an. Ein Wert von 100 Prozent ist hingegen nicht erreichbar, da Naturkatastrophen oder Terrorismus die permanente Erreichbarkeit der Google-Server stören könnten. Google selbst verweist darauf, dass selbst Festnetz-Telefone keine hundertprozentige Erreichbarkeit besitzen.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"