Windows 7-Treiber für ATI-Grafikkarten

11. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Während der Download für die öffentliche Beta-Version von Windows 7 auf vollen Touren läuft, hat auch ATI neue Treiber für seine Grafikkarten unter Windows 7 veröffentlicht.

Diese Treiber unterstützen bereits das neue Treibermodell Windows Displays Driver 1.1 (WDMM v 1.1).

Wie bereits von den ATI-Treibern unter Windows Vista und Windows XP, so bieten auch die Windows 7-Treiber das Catalyst Control Center, mit dem sich vielfältige Einstellungen einfach und bequem per Mausklick vornehmen lassen. Allerdings ist der Funktionsumfang unter Windows 7 noch nicht voll ausgereift, da sich das Catalyst Control Center für Microsofts neues Betriebssystem noch im Beta-Stadium befindet.

 

Die folgenden ATI-Grafikkarten werden von den Windows 7-Treibern unterstützt:

  • AMD 780G-Chipset

  • AMD 780V-Chipset

  • AMD 790GX-Chipset

  • ATI Radeon HD 2000-Serie

  • ATI Radeon HD 3000-Serie

  • ATI Radeon HD 4000-Serie

     

  • ATI Mobility Radeon HD 2000-Serie

  • ATI Mobility Radeon HD 3000-Serie

  • ATI Mobility Radeon HD 4000-Serie

  

Download der ATI-Treiber für Windows 7: http://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&questionID=39069

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"