Wird der neue Ipod nano wieder länglich?

08. September 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bereits während der IFA 2008 hatte der Zubehör-Hersteller Hama erste Gerüchte genähert, dass der neue iPod nano 4G nicht in der quadratischen Form des Vorgängers daherkommt: Hama hatte (aus Versehen?) bereits erste Hüllen für den neuen iPod nano an seinem IFA-Stand ausgestellt.

Jetzt ist im englischsprachigen Engadget-Blog ein erstes Bild aufgetaucht, dass entsprechende Gerüchte bestätigt: Der neue iPod nano der vierten Generation orientiert sich optisch eindeutig mehr an der Form der zweiten Generation, bietet aber ein erheblich größeres Display. Die Darstellung von CD-Covern und Video-Clips soll dadurch erheblich verbessert werden. Weitere Details zum neuen MP3-Player von Apple werden am Dienstag, den 9. September 2008 erwartet, da an diesem Tag eine groß angekündigte Pressekonferenz von Apple stattfindet, auf der neue Produkte angekündigt werden sollen. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden!

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"