Aktivieren Sie die Lüfterwarnung im BIOS

28. August 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Lassen Sie sich beim Ausfall eines Lüfters warnen

Mit der BIOS-Option CPU Fan Warning Speed können Sie sich vor einem Ausfall Ihres CPU-Lüfters warnen lassen. Um diese Warnfunktion zu aktivieren, setzen Sie diese BIOS-Option auf Enabled.

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, Ihr System beim Unterschreiten einer bestimmen Lüfterdrehzahl automatisch herunterfahren zu lassen. Geben Sie die gewünschte Umdrehungszahl über die BIOS-Option CPU Fan low speed shutdown bzw. Shutdown When CPU Fan Fail an.Die passende Option finden Sie im BIOS-Menü PC Health Status oder Power, Hardware Monitor.

Hinweis: Das automatische Herunterfahren bei einer bestimmten Lüfterdrehzahl sollten Sie nur bei einer manuellen Drehzahlsteuerung mit einer konstanten Lüfterdrehzahl aktivieren. Bei einer automatischen Steuerung, bei der die Lüfterdrehzahl der Temperatur am dazugehörigen Sensor angepasst wird, sollten Sie diese BIOS-Einstellung auf Disabled stellen.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"