Beseitigen Sie Fehler an der Grafikkarte

29. Dezember 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Grafikkarten werden gerade bei Spielen stark beansprucht. Fehler zeigen sich meist durch „Hängenbleiben“ der gerade ausgeführten Anwendung, teilweise kommt es auch zu Fehlermeldungen. Bei Spielen liegt dies aber oftmals einfach an Unverträglichkeiten mit der alten oder auch sehr neuen Grafikkarte. Die Software-Firmen liefern meistens Patches oder Bugfixes zu diesen Problemen, die Sie direkt beim Hersteller erhalten können.

  • Die Motherboard-Hersteller liefern zu den Motherboards eine Treiber-CD, die für den stabilen Betrieb wichtige Treiber enthält. Oftmals wird vergessen diese Treiber zu installieren, was dann zu Instabilitäten führt, insbesondere wenn der Beschleunigungsmodus verwendet wird.
  • Die meisten Computerspiele mit 3D-Grafiken nutzen den von Microsoft entwickelten DirectX-Treiber, der einen Direct Access auf die CPU und die Speicher ermöglicht. Die DirektX-Fähigkeit Ihres Rechners können Sie unter Zuhilfenahme des DirektX-Diagnoseprogramms DXDIAG testen. Sie starten das Programm über Start – Ausführen und die Eingabe von DXDIAG. 
  • Funktioniert der 3D-Modus Ihrer Grafikkarte nicht, so sollten Sie den richtigen Sitz der Grafikkarte im Slot überprüfen. Stöße oder Erschütterungen können die Karte im Slot lösen. Insbesondere AGP-Karten sind sehr empfindlich.
  • Sollte Ihre Grafikkarte wirklich defekt sein, so bleibt nur der Austausch. Eine Reparatur der Grafikkarte ist wirtschaftlich nicht sinnvoll.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"