BIOS – Einstellungen für die IDE-Festplatten

30. Juni 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Die entsprechenden BIOS-Optionen für Ihre IDE-Festplatten finden Sie im Menü Advanced IDE Configuration oder Integrated Peripherals.

Optimieren Sie Ihre BIOS-Einstellungen für Ihre IDE-Festplatten

  • IDE Burst Mode sollte aktiviert sein, um die Datentransferrate zu optimieren.
  • Die BIOS-Option IDE Block Mode sollte auf Auto bzw. Enabled gestellt sein. Das BIOS fasst dann Lese- und Schreibzugriffe der Festplatte blockweise in aufeinander folgende Zugriffe zusammen. Dadurch bootet Ihr System schneller. Diese BIOS-Option finden Sie auch unter der Bezeichnung Block Transfer.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"