BIOS – Wichtige BIOS-Optionen für PCI-Express

30. Juni 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Bei Grafikkarten mit PCI-Express-Anschluss sind im Menü Advanced Chipset Features nur wenige BIOS-Optionen vorhanden. Aber auch damit können Sie die Karte optimal einstellen und Grafikstörungen vermeiden.

Stellen Sie Ihre PCI-Express-Grafikkarte optimal ein

  • Maximum Payload Size: Wenn Sie die Leistung ankurbeln möchten, ist dies die wichtigste Option. Darüber können Sie die Größe der Datenpakete einstellen, die zwischen den PCI-Express-Komponenten ausgetauscht werden. Ein höherer Wert verbessert den Datenfluss. Einstellmöglichkeiten: 128, 256, 512, 1.024, 2.048, 4.096 KByte. Erhöhen Sie den Wert Schrittweise, bis zum optimalen Betrieb Ihres Systems.
  • PCI Express Root Port Func: Über diese Option können Sie die PCI-Express-Funktionen auf Ihrem Motherboard ein- und ausschalten.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"