Bluetooth-Checkliste: Lösungen bei Bluetooth-Pannen

10. Juni 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Bei Problemen mit Bluetooth, sollten Sie die folgenden Punkte in dieser Checkliste kontrollieren:

  • Stellen Sie sicher, dass das Bluetooth-Gerät installiert wurde. In der Systemsteuerung unter Bluetooth-Geräte wird das Gerät im Register Geräte angezeigt. In den Eigenschaften prüfen Sie, ob die Option Bluetooth-Geräte können eine Verbindung mit diesem Computer herstellen markiert ist.
  • Vergewissern Sie sich, dass das Bluetooth-Gerät eingeschaltet und aktiviert ist.
  • Funktioniert die Verbindung zwischen den Geräten immer noch nicht, ist die maximale Entfernung von zehn Metern eventuell überschritten. Auch Wände und andere Hindernisse beeinflussen die Übertragung. Verringern Sie die Entfernung zwischen den beiden Geräten.
  • Verfügen beide Geräte über die Möglichkeit, via Bluetooth Daten auszutauschen? Hardware wie beispielsweise Drucker müssen in der Regel erst mit einem Adapter ausgerüstet werden, bevor Sie Daten via Bluetooth empfangen können
  • Befindet sich Ihre Bluetooth-Hardware im sichtbaren Modus? Unsichtbare Bluetooth-Geräte werden bei der Suche nach Bluetooth-Hardware nicht gefunden.
  • Benutzen beide Geräte dasselbe Bluetooth-Profil? Möchten Sie beispielsweise einen Datensatz vom Handy über einen Drucker ausgeben, müssen sowohl Handy als auch Drucker über das BPP-Profil (Basic Printing Profile) verfügen. Nähere Informationen hierzu finden Sie im Handbuch Ihres Bluetooth-Geräts.
  • Ein weiteres häufig auftretendes Problem ist die fehlende Authentifizierung. Die Geräte müssen erst miteinander bekannt gemacht werden. In der Bluetooth-Sprache heißt das „Pairen“.
  • Konnten Sie das Problem mit diesen Angaben nicht lösen, testen Sie das Gerät an einem anderen Computer. Wenn das Gerät an einem anderen Computer ebenfalls nicht funktioniert, liegt das Problem am Gerät selbst.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"