Datenrettungs-Profi DTI Retro Burner

25. Juli 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

CD/DVD einlesen, zu sichernde Daten auswählen und speichern

Wenn der Rettungsversuch Ihrer CDs/DVDs mit Freeware-Tools fehlschlägt, sollten Sie das kostenpflichtige Tool DTI Retro Burner ausprobieren. Das Programm kostet 33 Euro. Mit einer Testversion des Tools können Sie aber vorab schon überprüfen, ob Sie mit diesem Programm Ihre Daten von einer beschädigten CD/DVD wiederherstellen können. 

DTI Retro Burner – Kostenpflichtiges Programm für Windows Vista, XP, 2000, Me, 9x – Sprache: Englisch.

Um Daten von beschädigten CDs/DVDs mit DTI Retro Burner wiederherzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

1. Wählen Sie das Laufwerk aus, in dem sich die beschädigte CD/DVD befindet.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner bzw. die Datei, die Sie sichern möchten. Wählen Sie dann aus dem Kontextmenü den Eintrag Recover.

3. Wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem die Sicherung gespeichert werden soll, und klicken Sie auf „OK“.

Tipp! Sollten Sie bestimmte Dateien/Ordner auf der CD vermissen, kann das auf der CD/DVD gespeicherte Inhaltsverzeichnis beschädigt sein. Klicken Sie in diesem Fall auf die Schaltfläche Scan for lost files, um nach „verlorenen“ Dateien und Ordnern zu suchen und diese anzeigen zu lassen. 

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"