Drucken Sie Probebilder in kleinen Formaten aus

22. Dezember 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Seitdem die Qualität von Tintendruckern immer höher wird und sich Bilder auch formatfüllend in bestechender Qualität ausdrucken lassen, erfreut sich dies natürlich hoher Beliebtheit:

Ausdrucke vom letzten Familienfest sind ein gern gesehenes Mitbringsel – allerdings auch recht kostspielig, denn je nach Drucker fließen 1-4 Euro Tinte aufs Papier. Falls Sie also vorher überprüfen möchten, ob die Farben auch optimal stimmen und das Motiv auf Papier genauso schön aussieht wie auf dem Monitor, sollten Sie Ihren Probedruck lieber in einem kleinen Format ausgeben lassen: Auf diese Weise sparen Sie 70 Prozent oder noch mehr Tinte, haben aber trotzdem die Gewissheit, wie das Foto ausgedruckt aussieht. Auf eine DIN A4-Seite können Sie problemlos 4-5 Bilder drucken, die immer noch groß genug sind, damit Sie alle Details erkennen und überprüfen können.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"