DSL: ADSL via Router nutzen

18. August 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Steht die Verkabelung und das Modem zeigt ein stabiles DSL-Signal an, müssen Sie als Nächstes den PC für den ADSL-Betrieb konfigurieren.

Fragezeichen oder rote Kreuze sind ein Indiz dafür, dass Treiber fehlen oder nicht korrekt installiert sind

In dem immer häufiger anzutreffenden Fall, dass Modem und PC nicht direkt miteinander verbunden sind, sondern ein Router den ADSL-Zugang für mehrere PCs bereitstellt, sollten Sie Folgendes beachten: Vergewissern Sie sich im Windows-Geräte-Manager, dass Ihre Netzwerk-Hardware PC-seitig korrekt installiert ist. Es darf weder ein Fragezeichen noch ein rotes Kreuz unter „Netzwerkadapter“ zu sehen sein.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"