DSL: Manche Internetseiten funktionieren nicht richtig

18. August 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Steht die ADSL-Verbindung, aber manche Internetseiten lassen sich partout nicht aufrufen, hängt das meist mit dem eingestellten MTU-Wert („Maximum Transfer Unit“) zusammen. Der MTU-Wert legt fest, wie groß ein über das Netzwerk transportiertes Datenpaket maximal sein darf. Einige DSL-Anbieter weichen hier vom PPPoE-Standard (1.480 Bytes) ab, sodass es unter Umständen schon mit der Einwahl, spätestens aber dem Aufruf einzelner Seiten nicht klappt. So nutzen beispielsweise die DSL-Netze von AOL und HanseNet eine MTU-Größe von 1.454 Bytes. Wenn Sie über einen Router mit dem Internet kommunizieren genügt es, unter der Option MTU den Wert 1400 einzutragen.

Die besten Hardware-Tipps und Problemlösungen

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Hardware-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Hardware-Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"